TOURNEETHEATER DAS ZELT

TOURNEETHEATER DAS ZELT

Die Miss Bern Wahlen werden am 14. Dezember 2019 in der nationalen Kulturplattform «DAS ZELT» stattfinden. Mit diesem Schritt wird die Kampagne neu positioniert und profitiert von der nationalen Vernetzung von DAS ZELT.

Starproject AG drückt der Neuorganisation der Miss Bern Wahlen ihren Stempel auf. Die Wahlkampagne, welche im Winter 2018/2019 begonnen hat, findet nun am 14. Dezember 2019 im einzigen nationalen Tourneetheater DAS ZELT ihren krönenden Abschluss. Es ist gelungen, mit den Veranstaltern von DAS ZELT eine Partnerschaft einzugehen, welche beiden Seiten attraktive Mehrwerte bietet. DAS ZELT erhält eine der bedeutendsten kantonalen Miss Wahlen als neuen Programmpunkt für den Standort Bern. Die Miss Bern Wahlen ihrerseits profitieren vom hervorragenden Netzwerk von DAS ZELT und können ihren wichtigsten Event der Kampagne in der national bedeutenden Kulturplattform durchführen. Dadurch erhalten die Wahlen eine überregionale Ausstrahlung und die Organisatorinnen unterstreichen mit diesem Wechsel ihr Bestreben, die Wahlen neu auszurichten und weiterzuentwickeln.

Die Verschiebung des Wahlabends von Ende Juni auf Mitte Dezember bedeutet, dass die Anmeldefrist für die Kandidatinnen bis Ende Juni verlängert wird und das Casting neu am 30.06.2019 stattfindet.

Ein auserwählter Teil der bereits registrierten Kandidatinnen hat die Chance erhalten, ab dem 20.03.2019 an der Candidate Promotion Tour teilzunehmen und an verschiedenen gesellschaftlichen Anlässen um drei «Wild Cards» für die Wahlnacht zu kämpfen. Die restlichen Kandidatinnen stellen sich am 30.06.2019 anlässlich des Official Castings einer Jury vor, die 25 junge Frauen auswählen wird. Das Kandidatinnen-Feld wird in zwei weiteren Schritten auf 13 jungen Frauen reduziert, die sich an der grossen Wahlnacht vom 14. Dezember gemeinsam mit den drei Wild Card-Inhaberinnen der Wahl zur Miss Bern 2020 stellen.

Weitere News

Zurück zur Übersicht

Vote für Deine Favoritin!